• English
  • Deutsch

Herzog Records nimmt Lisa Bassenge unter Vertrag

2. März 2018 - 15:07 -- Rüdiger Herzog
Lisa Bassenge

Da steht man dann vor einem bedruckten Blatt Papier; Seite an Seite mit der Künstlerin. Es ist der bereits unterschriebene Vertrag und damit eine Bindung. Vertragliche Bindungen haben etwas Verpflichtendes. Im Falle von Lisa Bassenge freue ich mich sehr persönlich, dass diese Ausnahmesängerin auf unserem Label die nächste Produktion veröffentlichen wird. Wir wollen mit ihr die Welt verändern. Auch im Kleinen ist dies ein schöner Anspruch, der eben auch der intimen Musik entspricht. Die Welt kennt viele laute Stimmen, Lisa Bassenge wird ihre eigene musikalische Weltsicht in diesen Tagen in Berlin im Studio aufnehmen. Gute Songs haben viel mit Weitsicht zu tun. Ende September dürft auch ihr dem neuen Album lauschen.